haki® – klarer Kopf, klarer Weg

Die Menschen von heute rasen auf der Überholspur durchs Leben. Der ständige Druck, etwas zu verpassen oder den Anforderungen nicht gerecht zu werden, ist dabei der Motor. Überall lauern «scheinbare» Verpflichtungen und unendliche Möglichkeiten, es besser zu machen. Die Folgen sind Konflikte, Unzufriedenheit und Stress – und dies alles auf Kosten der Gesundheit. Die einzigartigen Rituale und Behandlungen nach der haki-Philosophie lassen mental und körperlich belastet Menschen ihr Gleichgewicht wiederfinden.

haki-Woche mit Erfinder Harald Kitz

vom 7. bis 11. Mai 2018

An diesen Tagen wird Harald Kitz, der Kopf hinter der haki®-Philosophie, persönlich vor Ort in der Tamina Therme sein. Während dieser Woche haben Sie die exklusive Möglichkeit, eines der vier Rituale im preisgekrönten Behandlungsraum oder eine klassische haki-Behandlung auf der Massageliege oder im Ragazer Thermalwasser zu erleben. Geniessen Sie eine Harald Kitz begleitete Sinnesreise, die Sie von körperlichem und mentalem Druck befreit.

Reservationen werden ab dem 15. April 2018 unter Telefon 081 303 27 40 entgegen genommen.

Mehr Informationen

haki®-Rituale

Im massgeschneidert dafür kreierten Behandlungsraum «haki® – Kunst der Berührung» wurde gemeinsam mit Harald Kitz, dem Entwickler der haki-Philosophie, eine neue Dimension von Behandlungsritualen geschaffen. Das Zusammenspiel von Infrastruktur, Atmosphäre und Behandlung befreit den Menschen von physischem und emotionalem Druck.

Mehr Informationen

haki®-Behandlungen

Die Tamina Therme bietet schon seit über zwei Jahren verschiedene Behandlungen nach der haki-Methode an. Ob im Thermalwasser oder auf der Massageliege – die Behandlungen helfen den Menschen von heute, den Alltagsballast abzuwerfen und sich ganzheitlich zu entspannen.

Mehr Informationen

Die Philosophie

Die Behandlungsmethoden basieren auf einer ganzheitlichen Wahrnehmung des Menschen. Diese widerspiegelt sich im Symbol von haki. Der Kreis steht für den Menschen. Die Schale ist Symbol für den Raum, in dem er sein Dasein und sein Wesen zelebrieren darf. Der Stamm verkörpert die Wichtigkeit der Erdung, damit angestaute überflüssige Energie gesundheitsvorsorgend ausgeleitet wird.

Der Erfinder Harald Kitz

Harald Kitz ist ein begnadeter Therapeut und Musiker. Seine Kunst ist die Wahrnehmung von Mensch und Raum als Klangkörper. So komponierte er die Behandlungsmethoden mit einem natürlichen Gefühl für Berührung (haptik) und Schwingung (kinetik). Seine haki-Methode wurde international mehrfach ausgezeichnet. Seine Behandlungen und Rituale sorgen für ein ganz neues Bewusstsein.

Das Meisterwerk

Die Entwicklung des neuen Behandlungsraums «haki® – Kunst der Berührung» basiert auf der jahrelangen therapeutischen Erfahrung von Harald Kitz. Alle Komponenten des Raums in Kombination mit der Berührung des Körpers und der Aktivierung der Sinne unterstützen den Menschen dabei, sich vom Druck zu befreien, zu neuer Kraft zu finden und wieder in die richtige Stimmung zu kommen

Pause für den Kopf,
Kraft für den Körper,
Stimmung für dein Leben.

Termine & Reservierungen

Ihre Behandlung können Sie gerne online, telefonisch unter +41 (0)81 303 27 40 oder persönlich am Empfang der Tamina Therme reservieren. Wir sind Ihnen jederzeit bei der Planung behilflich.  Bitte melden Sie sich am Empfang der Tamina Therme mindestens zehn Minuten vor Beginn Ihrer gebuchten Behandlung.